Die Schuluniform von Sajzewa

Ordentlich, akkurat und stilvoll von den Londoner Schulern begeistert geworden, hat der Ruhm der Hasen die einheimische Variante der Uniform fur die Schuler vorgestellt. Auf der speziellen Vorfuhrung haben die jungen Modelle die Blusen, der Rollkragenpulli, der Rock, die Tragerrocke, die Hosen und die Jacken fur die Schulerinnen und das Hemd, den Rollkragenpulli, den klassischen Anzug, die Hosen, die Weste und kardigan – fur die Schuler demonstriert. Der volle Satz der Kleidung, wie den Modeschopfer verspricht, wird den Eltern in 3-3,5 Tausend Rubel (umgehen inzwischen hat er nicht berichtet, aus skolkich wird der Elemente der Kleidung der volle Satz bestehen). Selbst sind die Hasen uberzeugt, dass seine Sammlung auf den russischen Schulern auerordentlich positiv gesagt werden wird, ubergibt ITAR-TASS: die deutlich organisierte Lehrumgebung beeinflusst das Kind und auf den ganzen Lehrprozess positiv, und die richtig ausgewahlte Schulkleidung bildet von der Kindheit den guten Geschmack und das Gefuhl der Harmonie.

Die Sammlung der alltaglichen Schulkleidung ist Sajzewym in den sine-grauen Tonen in der Kombination mit den weien und roten Elementen entwickelt. Der Bestand der Stoffe, wie den Modeschopfer verspricht, – 95 % der Baumwolle oder nicht weniger 50 % der Wolle. Dabei hat in die Schuluniform der Autor die Elemente des Korrektors der Haltung eingebaut, um den Kindern zu helfen die Skoliose zu vermeiden.

Die neuen Satze werden den Schulen ermoglichen, die vielfaltigsten Gruppen, in verschiedenem Farbengamma auszuwahlen, – hat die Hasen erklart. Und die Modelle noch mehr Abwechslung zu bringen und, ihnen das nationale Kolorit geben es kann mit Hilfe der Volksornamente als Dekor, hat den Modeschopfer mitgeteilt.

Jetzige Variante der auerlichen Gestalt der Schuler bis nicht endgultig, hat die Hasen betont: er ist fertig, die Ideen auf der Webseite und in Facebook zu ubernehmen.

Die Idee, die Schuluniform in Russland einzufuhren spricht sich von den ersten Personen des Staates schon seit langem aus, die Diskussion wurde nach dem Skandal mit chidschabami auf den Schulerinnen in Region Stawropol aktiviert. Vor einer Woche Wladimir Putin, bei der Konferenz der Allrussischen Volksfront auftretend, hat die Initiative der Uniform fur die Schuler unterstutzt: Ich meine, dass die Schuluniform im Land sein soll. Wie die Listen mitteilen, haben in der Staatsduma schon seinen Wortern gelauscht: Abgeordnet-Mitglied der Partei Einiges Russland Grigorij Balychin hat erklart, dass das Unterhaus das Gesetz uber der obligatorischen Schuluniform bis zum Ende der Fruhlingstagung ubernehmen kann, damit zum Anfang des Lehrjahres der Schule schon dazugekommen sind, auf die neue Ordnung uberzugehen.

Das Ministerium der Bildung und der Wissenschaft Russlands hat schon entwickelt und hat in die Regionen fur die Nutzung das musterhafte Dokument von der Errichtung der einheitlichen Forderungen zur Kleidung der Schuler gerichtet, teilt newsru.com mit der Verbannung auf die Russische Nachrichtenagentur Neuheit mit. Laut dem Dokument, die Ausbildungsinstitution ist berechtigt, etwas Arten der Kleidung festzustellen: alltaglich, parade- und sportlich.