Das erste Buch der USA

Auf die Auktion des Auktionshauses Sotheby’s wird einer 11 erhalten bleibender Kopien des Massen-Atschussetski Buches der Psalmen (Bay Psalm Book) 1640 ausgestellt sein — des ersten Buches, das auf den Territorien der modernen Vereinigten Staaten von Amerika gedruckt ist, schreibt Lenta.ru.

Die Auktion wird in November 2013 stattfinden, und vom 19. bis zum 21. April wird das Buch fur den Kommentar im Gebaude Sotheby’s in New York ausgestellt sein. Dann werden sie dem Publikum in Philadelphia, Chicago, Los Angeles und Dallas vorfuhren. Es Wird erwartet, dass der Wert des Massen-Atschussetski Buches der Psalmen auf der Auktion 15 Millionen Dollar ubertreten wird.

Die Kopie des Massen-Atschussetski Buches der Psalmen, die auf die Auktion ausstellen werden, ist einer zwei, zugehorig der Kirche Old South Church in Boston. Die Losung uber den Verkauf des Psalters war es ist in Dezember 2012 ublich, das von der Auktion verdiente Geld wird auf den Inhalt des Gebaudes der Kirche gehen. Andere erhalten bleibende Kopien der Erstausgabe des Massen-Atschussetski Buches der Psalmen werden in der Bibliothek des Kongresses der USA, an der Jelski Universitat, in Harvard, an der Universitat Brauns, die Amerikanische Gesellschaft der Kunsthandler und im Museum Rosenbacha bewahrt.

Das massen-Atschussetski Buch der Psalmen war in 1640 in der Stadt Cambridge, den Bundesstaat Massachusetts, der Auflage in 1700 Exemplare zum ersten Mal gedruckt. Der Psalter enthielt die genaueren Ubersetzungen vom Neuhebraischen, als jene Sammlungen der Psalmen, die Auswanderer mit sich aus England angefahren haben. Der Rekord des Wertes fur das Massen-Atschussetski Buch der Psalmen war in 2009 bestimmt, wenn die Ausgabe etwa 1669-1682 Jahre fur 57600 Dollar verkauft waren. Die Erstausgaben des Buches wurden auf die Auktionen niemals ausgestellt.