Die Fuhrer YouTube

In New York ist erste in der Geschichte die Zeremonie der Ubergabe der musikalischen Preise des Videoportals YouTube gegangen, es teilt der Russische Dienst BBC mit.

Die Vorgeschlagenen in sechs Kategorien kamen unter Berucksichtigung der Zahl der Videowerbefilme jedes Vollziehers, die auf YouTube im Jahr durchgesehen sind heraus.

Von den Sieger des Stahls, haben wessen Videos das Maximum der Durchsichten zusammengenommen.

Als der Vollzieher des Jahres war Eminem anerkannt, wahrend in der Nomination Phanomen des Jahres der Sieg amerikanischer Sangerin Tejlor Swift fur den Clip I Know You Were Trouble zugefallen ist.

Die Belohnung in der Kategorie Bestes Video war der sudkoreanischen Gruppe Girls‘ Generation fur den Clip I Got A Boy verliehen.

Die Show zu fuhren haben Schauspieler Dschejsona Schwarzmanna (rechts) und Musikers Redschi Uottsa eingeladen

Den Musikern aus Sudkorea gelang es, solche weltweit bekannten Konkurrenten, wie Majli Sajrus, die Lady die Eiderente und Dschastin Biber umzugehen.

Eine Innovation des Jahres wurde der Amerikaner DeStorm Power, wessen veroffentlicht auf YouTube 250 Videos mehr 200 Millionen Males im Jahr angeschaut haben.

In der Nomination Durchbruch des Jahres ist der Sieg dem Duett Macklemore und Ryan Lewis, erfullend die Musik im Stil Hip-Hop zugefallen.

Als die Antwort des Jahres war der Clip Radioactive, die von Geigerin Lindsi Stirling zusammen mit der Gruppe Pentatonix aufgezeichnet sind genannt.

Die Zeremonie der Ubergabe der musikalischen Preise YouTube wurde im geraden Internet-Ather gesendet.