Die Mode fur das Haus, die Mode fur sich

Am 24. September hat in der Mitte vom Design ARTPLAY die Eroffnung neu show-ruma des russischen Designgesellschaft ARTTEKS stattgefunden. artteks spezialisiert sich auf dem Design und der Produktion der Vorhange und der Simse, sowie der Sonnenschutzsysteme und geht in die Drei der einheimischen Fuhrer auf diesem Markt ein.

Das Ereignis hat die Vorfuhrung der neuen modischen Sammlung des Moskauer Malers Ljudmila Burakowoj ausgezeichnet. Die Absolventin der textilen Universitat von ihm. Kossygina furchtet nicht, mit welchen Materialien und speziell fur die Eroffnung show-rum zu arbeiten hat die Modelle aus portjernych der Stoffe entwickelt. Die Modelle haben sommer- und die Partykleider aus dem Stoff mit der gestopften Zeichnung demonstriert. Ljudmila Burakowa hat geschaffen, und die Schonheit des Stoffes vorzufuhren, und, nach dem Effekt der Leichtigkeit zu streben. Die Kombination des mutigen Designherangehens, der qualitativen Stoffe und die Beachtung der klassischen Kanons der Schonheit hat der neuen Sammlung die wirkungsvolle Vorhutart und die Geschaftstuchtigkeit gleichzeitig gewahrleistet.

Auf der Eroffnung show-ruma ist der Prasident der japanischen Gesellschaft TOSO Yasuto Otsuki, der Partner der Gesellschaft ARTTEKS aufgetreten. Die Gesellschaft TOSO arbeitet auf dem Gebiet des Designs und der Produktion der Vorhange, die Jalousie und anderer Fensterzubehore mehr die Halbjahrhunderte und halt die Position des weltweiten Fuhrers in diesem Zweig fest fest. Die grosse Gesellschaft mit dem weltweiten Namen und der ausgezeichneten Reputation unter den Fachkraften erscheint zum ersten Mal auf den russischen Markt.

In Moskau Yasuto Otsuki hat nicht die einfach vielfaltigen Varianten vorgestellt, wie man moglich ist schon und wirkungsvoll, die Wohnung oder das Buro schmucken, die Vorhange oder die Jalousie richtig gewahlt. Er hat eine ganze Philosophie bezeichnet, die mit dem Design der Erledigung der Fenster verbunden ist. Die Einfachheit und die Bequemlichkeit sollen beachtet werden, in erster Linie. Man muss sich und an den Sattigungsgrad der Farbe, der Kombinierbarkeit des Designs der Vorhange mit der Lage, und sogar mit der Lebensweise erinnern. Ist in Japan die Gesellschaft nicht zufallig fuhrt durch das ganze Land die speziellen ausbildenden Seminare nach der Erledigung der Fenster durch, wo sich die Interessenten mit den Fachkraften treffen und konnen den Designaufnahmen lernen. Die Tendenzen bestehen in der Nutzung der zuruckhaltenden neutralen Farben in den Vorhangen und die Jalousie die 2013-2014.

Die russische Firma ARTTEKS beschaftigt sich mit der Produktion der Simse, der Vorhange und der Zubehore fur die Erledigung der Innenansicht ab 1999. Die Produktion ist aus der bescheidenen familiaren Werkstatt nach dem Nahen der Vorhange in Irkutsk gewachsen, wenn die Vorhange auf der Nahmaschine in der eigenen Kuche noch nahten. Heute bei der Gesellschaft mehr 1000 Kunden – der Interieurgeschafte durch ganzen Russland, unter denen solche bekannten Einzelhandelsnetze, wie Leroy Merlin, OBI, Castorama, HOFF u.a. die Gesellschaft mit den Arbeitsplatzen mehr 200 Menschen gewahrleistet und plant, und die weiter eigene Produktion auf dem Gebiet des textilen Dekors der Fenster und der professionellen Systeme solnzesaschtschity zu entwickeln.