Pressen Sie die Brust zusammen

Die kleine Kompression, moglich, ist eine der prophylaktischen Weisen fur die Verhinderung der bosartigen Geschwulste milch- schels, schreibt MSN news.

Die labormassigen Forschungen haben vorgefuhrt, dass die physische Einwirkung die Kafige zwingen kann, zur normalen Groe zuruckzukehren. Die Gelehrten beabsichtigen nicht, der Krebs mit Hilfe der neuen Linie der Bustenhalter, die die Brust zusammenpressen zu siegen, jedoch hoffen sie, dass die gegebene Forschung die neuen Wege fur die Behandlung der Krankheit vorfuhren wird.

Wahrend der Jahrhunderte bemerkten die Menschen, dass die physische Einwirkung fahig ist, unsere Korper zu beeinflussen, — hat Gautan Wenugopalan, der Teilnehmer der Forschungsgruppe an der Universitat Kaliforniens in Berkeley (den USA) gesagt. — Wenn heben wir das groe Gewicht, unsere Muskeln nehmen zu. Die Kraft der Schwere unterstutzt die Haltbarkeit der Knochen. In unserer Forschung haben wir vorgefuhrt, dass die physische Einwirkung die Groe und die Veranderung der Krebskafige beeinflussen kann.

An der Forschung haben die Patientinnen mit der diagnostizierten bosartigen Geschwulst der Brust teilgenommen. Von ihm waren weich silikonowyje die Kapseln eingefuhrt, die mit dem Gel ausgefullt sind, was dem Gelehrten in der Anfangerstufe der Groe der Kafige zugelassen hat, auf sie physisch einzuwirken. Mit der Zeit, ausgesetzt dem Druck sind die Krebskafige zur fur den menschlichen Organismus naturlichen Groe zuruckgekehrt. Kaum war milch- des Eisens gebildet, die Kafige haben die naturliche Groe, sogar bei der Entfernung silikonowych der Kapseln fortgesetzt.

Die selben Kafige, die sich der Kompression nicht untergezogen haben, haben die abnorme und unkontrollierbare Groe, in naturlich den Ergebnis bringend zu den bosartigen Geschwulsten fortgesetzt.

Die Krebskafige nicht haben vollstandig vergessen, dass einst gesund waren. Sie mussen die richtigen Signale einfach gestatten, um zur naturlichen Groe zuruckzugeben, — halt Wenugopalan.